Einstellung des gesamten Sportbetriebs und Sperrung des Vereinsgeländes

Die Bayerische Staatsregierung hat heute aufgrund der Corona-Pandemie für ganz Bayern den Katastrophenfall ausgerufen. Dies hat auch tiefgreifende Auswirkungen auf den Sport im Bayern 07.

Gemäß der staatlichen Anordnung im Rahmen des Katastrophenfalls müssen Sportvereine und Sportfachverbände ihren Spiel-, Sport-und Wettkampfbetrieb ab sofort einstellen. Alle Sport- und Spielplätze sowie Vereinsheime bleiben geschlossen. Deshalb hat auch der SB Bayern 07 e.V. mit sofortiger Wirkung die Einstellung des gesamten Sportbetriebs bis zunächst 19.04.2020 beschlossen. Der Zutritt zum Vereinsgelände ist auch allen Mitgliedern untersagt. Sollte sich hierzu etwas ändern, werden wir Euch unverzüglich über unsere Homepage informieren.

Wir bit­ten um Euer Ver­ständ­nis. Passt auf Euch auf und bleibt gesund.