Willkommen bei der Tischtennisabteilung des SB Bayern 07!

Aktuelles

Am Samstag den 21. Mai 2022 veranstaltet der SB Bayern 07 Nürnberg einen Tag der offenen Tür.

Kommt gerne mit der ganzen Familie zwischen 15:00 Uhr und 18:00 Uhr in der Sporthalle Bayern 07 Nbg. bei der Tischtennis Abteilung vorbei.

Tischtennis ist ein spannender Sport für alle Altersklassen. Probiert es einfach mal aus.Ihr benötigt lediglich Hallenturnschuhe und gute Laune. Schläger und Bälle sind vorhanden.

Getränke und Speisen gibt es bei unserem Vereinswirt (Restaurant Bayern 07er).  

 
 

Die ergänzenden Entscheidungen vom 25.01.2022

Der Punktspielbetrieb wird mit einer ggf. geplanten Relegation gespielt.

Der Beschluss, den Punktspielbetrieb der Spielzeit 2021/2022 auf eine Einfachrunde zu verkürzen, bleibt ohne Auswirkung auf eine ggf. geplante Relegation. Zur Saison gehört also weiterhin auch eine Relegation, wenn sie denn im Bezirk für alle oder bestimmte Ligen geplant war – oder wie für die Verbandsebene in der Wettspielordnung festgeschrieben ist. Lediglich bei einem Abbruch der Spielzeit würde eine geplante Relegation entfallen.

Ungleiche Verteilung von Heim- und Auswärtsbegegnungen in der Einfachrunde nicht zu vermeiden.

Nach der Festlegung, die fehlenden Spiele der Vorrunde sowie die Paarungen der Rückrunde, die bereits in der Vorrunde ausgetragen oder gewertet wurden, zu löschen, kommt es bei Mannschaften zur ungleichen Verteilung der Heim- und Auswärtsbegegnungen. Das Präsidium sieht jedoch weiterhin – auch bei extremer Ungleichverteilung – die Planungssicherheit der Vereine als wichtigen Aspekt an. Ein komplett neu zu erstellender Spielplan ab März wäre mit erheblichen Aufwand verbunden, sowohl für die Vereine mit einer neuen Terminmeldung, als auch für Spielleiter mit einer manuellen Erstellung der Pläne. Dies insbesondere auch unter dem Aspekt der zum Zeitpunkt der Entscheidung im Dezember unsicherenLage, wann die Spielzeit fortgesetzt werden kann. Das Präsidium appelliert an die beteiligten Vereine, Mannschaften und Spielleiter bzgl. neu anzusetzender Spiele und/oder Spielverlegungen mit größtmöglicher Flexibilität aufeinander zuzugehen und hofft auf sportlich faire Einigungen.

Pokalspielbetrieb auf Bezirksebene für Erwachsene bis zum 1. Mai 2022 und für Jugend bis zum 29. Mai 2022 möglich, Fortführung auf Verbandsebene gestrichen.

Um es den Bezirken zu ermöglichen, den Pokalspielbetrieb zu Bezirkssiegern zu führen, wird der letztmögliche Austragungstermin für Endspiele der Altersklassen Damen und Herren auf den 1. Mai 2022gelegt. Die Altersklassen Mädchen und Jungen können bis zum 29. Mai 2022 noch Bezirksendrunden austragen. Somit können ab März Pokalrunden auf Bezirksebene fortgeführt und weitere gespielt werden. Anschließende FinalFour-Veranstaltungen auf Verbandsbereichs- und Verbandsebene werden gestrichen.

Das Bayerische Kabinett hat weitere Lockerungen für den Sport beschlossen, die seit 17. Februar 2022, Gültigkeit haben: So gilt für die aktive sportliche Betätigung (inkl. praktischer Sportausbildung) künftig 3G statt wie bisher 2Gplus. Das bedeutet, dass zum eigenen Sporttreiben auch der Nachweis eines negativen Tests ausreicht.

Neu ist auch, dass minderjährige Schülerinnen und Schüler, die in der Schule regelmäßig negativ getestet werden, künftig generell zu allen Bereichen von 2G auch ohne Impfung Zugang haben.

Abteilungsleitung

Abteilungsposition

Name

Kontakt

E-Mail

Abteilungsleitung

Bernard Krämer

0160 / 2630632

tischtennis@bayern07.de

Stellv. Abteilungsleitung

Inan Gökhan

 

tischtennis@bayern07.de

Sportliche Leitung

Jürgen Haas

 

tischtennis@bayern07.de

Kassier

Benjamin Tröder

 

tischtennis@bayern07.de

Jugendtrainer

 

 

tischtennis@bayern07.de

Gerätewart

Martin Teras

 

tischtennis@bayern07.de

Webmaster 

Roland Ziegler

 

tischtennis@bayern07.de

 

Abteilungsposition

Name

gewählt am

Bild

Abteilungsleitung

Martin Teras

19.03.2014

 

Stellv. Abteilungsleitung

Stefan Schmidt

19.03.2014

 

Sportliche Leitung

Jürgen Haas

19.03.2014

 

Kassier

Harald Böhm

18.01.2017

 

Jugendtrainier

Helmut Hümmer

13.01.2011

Jugendtrainer

Martin Teras

13.01.2011

Gerätewart

Martin Teras

13.01.2011

 

AbteilungspositionNamegewählt amBild
AbteilungsleitungMartin Teras19.03.2014

 

Stellv. AbteilungsleitungStefan Schmidt19.03.2014 
Sportliche LeitungJürgen Haas19.03.2014 
KassiererinBirgit Keim13.01.2011 
JugendtrainierHelmut Hümmer13.01.2011 
JugendtrainerMartin Teras13.01.2011 
GerätewartMartin Teras13.01.2011 
AbteilungspositionNamegewählt amBild
AbteilungsleitungBirgit Röschmann13.01.2011 
Stellv. AbteilungsleitungStefan Schmidtab 2013 
Sportliche LeitungBirgit Röschmann13.01.2011 
KassiererinBirgit Keim13.01.2011 
JugendtrainierHelmut Hümmer13.01.2011 
JugendtrainerMartin Teras13.01.2011 
GerätewartMartin Teras13.01.2011 
AbteilungspositionNamegewählt amBild
AbteilungsleitungBernhard Krämer13.01.2009 
Stellv. Abteilungsleitung   
Sportliche LeitungBirgit Röschmann13.01.2009 
KassiererinBirgit Keim13.01.2009 
JugendtrainierHelmut Hümmer13.01.2009 
JugendtrainerMartin Teras13.01.2009 
GerätewartMartin Teras13.01.2009

Geschichte

1978  Gründung der Tischtennisabteilung

2002  Hallenrenovierung in Eigenregie

2003  25-jährige Jubiläumsfeier mit Jubiläumsshowkampf

2004  Aufstieg der ersten Herrenmannschaft in die 2. Bezirksliga

2006  Abstieg der ersten Herrenmannschaft in die 3. Bezirksliga

2010  Wiederaufstieg der ersten Herrenmannschaft in die 2. Bezirksliga

2016  Abstieg der ersten Herrenmannschaft in die 3. Bezirksliga

Aktuell meldet die Tischtennisabteilung ca. 40 aktive Spieler zur neuen Saison. Darunter 5 Herrenmannschaften.